Haus mit Garten

Zuhause ist es immer noch am schönsten

Zu Hause, das sind unser Garten und eine Wohnung dazu. So wie beides gestaltet ist, hängt von den Menschen ab die dort wohnen. Gärten werden immer beliebter und erleben gerade eine Renaissance, wenn man dann noch beides miteinander verbinden kann, ist es einfach nur toll und erlebenswert. Oft wohnen Menschen auf kleinem Platz in einer Gartenlaube und sie fühlen sich wohl dort. Es ist eben alles nur ein bisschen kleiner. Aber besonders dieses „kleine Glück“ kann sehr wohnlich eingerichtet sein.

Gemütlichkeit ist gefragt

Sie wissen bestimmt, wovon ich rede, egal ob mein Zuhause groß oder klein ist, Sie müssen sich dort wohlfühlen und es sollte Ihr Rückzugsort sein. Gerade nach einem anstrengenden Arbeitstag brauchen Mann und Frau dies. Sogar schon die Kleinsten gehören schon zu dieser Gruppe. Vielleicht gehören sie aber auch zu den Glücklichen die ein eigenes Häuschen mit einem Gartengrundstück drum herum. Wie schön und gemütlich können Sie sich diese „Parzelle“ Glück gestalten. Hier dürfen Sie Mensch sein.

Ein echter Hingucker im Gartenteil wäre da ein Pavillon. Hier kann im besten Fall im Sommer Ihr Leben sich komplett abspielen. Bei Regen bleiben Sie einfach sitzen, er kann Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Gästen nichts anhaben. Bei verschiedenen Modellen kann man noch durch die Seitenwände schützen. Sie allein schaffen sich Ihr eigenes Paradies, nicht für ihre Gäste, sondern für sich.

Wohnungen mit Garten – ein Glücksfall

In diesem idealen Fall wird Ihre Wohnung mit einem Garten eins werden, Sie dürfen überall wohnen und zu Hause sein. Eine schöne gemütliche Ausstattung von Garten und Wohnung gehört natürlich dazu. Stellen Sie sich doch schon mal vor, Sie sitzen zu Hause und dürfen einen Blick ins Grüne einfach so genießen, was für ein Luxus. Leider sind nicht alle Menschen so und wissen um diesen „Schatz“. Sie selber wissen das und sind schlau genug es zu genießen und Blumenbeete, Büsche und Gartenbeete Ihr Eigen zu nennen. Das Wohnen geht fast unbemerkt von drinnen nach draußen, weil beides hochwertig eingerichtet werden kann.

Wohnungen mit Gartenteil liegen bekanntlicher Weise im Erdgeschoss. Die Terrasse wird immer mehr ein Stück Wohnqualität mit hübschen anheimelnden Möbel. Rattan ist ja nun mal modern und schick. Eine Sitzecke davon auf Ihrer Terrasse und Sie fühlen sich wohl. Auch wenn es seicht regnet bei lauen Temperaturen kann Ihr Leben draußen stattfinden, wenn Ihre Terrasse überdacht ist. Der Anfang für schönes Wohnen und Leben ist getan. Barrierefrei heißt hier das Zauberwort. Leben Sie und wohnen Sie in Ihren eigenen vier Wänden und in Ihrem Gartenteil, das Leben ist schön so.

Lesen Sie auch:

Draußen feiern mit Freunden – Auf der sicheren Seite dank eines Pavillions

Praktischer Schutz bei Wind und Wetter

 

Stuehle

Besondere Sitzmöglichkeiten mit Blickfang

Der französische Möbelhersteller Fermob hält die Natur seit Jahrzehnten fachmännisch farbenfroh, funktional und verspielt. Die saisonale Vielfalt reicht von fast 20 Designern (von Jean-Charles de Castelbajac bis zu dem verstorbenen Terence Conran, der ihre Kintbury-Kollektion entworfen hat), deren Arbeiten von der Firma in verschiedenen Variationen produziert werden. Tische, Stühle und Beleuchtung haben in zahlreichen Ländern ihren Weg durch ihre Türen in Außenbereiche gefunden. Einfachheit, Langlebigkeit und Spaß stehen im Mittelpunkt der Marke und bleiben während des gesamten Designprozesses ein zentrales Anliegen.

Interessenten in der Designwelt können auf der neuen virtuellen Messe des Unternehmens (fermob.show) einen digitalen Eindruck davon bekommen, was das Unternehmen für die kommende Saison zubereitet hat. Registrieren Sie sich über die Website und erhalten Sie Zugang zu verschiedenen Räumen, in denen klassische und neue Produkte der Firma und vor allem ihre ganz besonderen Sessel und Sitzmöglichkeiten präsentiert werden. Das digitale Erlebnis wird ab Herbst dieses Jahres ein Jahr lang online sein und anstelle einer physischen Messe ein umfassendes Online-Erlebnis bieten. Besuchen Sie jetzt, um einen Vorgeschmack auf das zu bekommen, was die unterhaltsame französische Marke nächstes Jahr auf Lager hat.

Bemerkenswerte Arbeiten der Firma

Vor kurzem hat die Marke Privathäuser (sowohl drinnen als auch draußen) mit ihren ganz besonderen Sitzmöbeln ausgestattet. Sie arbeiten auch mit der Lyon University in Frankreich und der Duke University in den USA zusammen und entwerfen für Sitzgelegenheiten für ihren Campus im Freien. Sie statten auch kleine Brasserien mit bequemen Stühlen aus, die Wahre Eye-Catcher für die Gäste sind. Der Luxemburger Sessel, der 2004 von Frédéric Sofia entworfen wurde, ist vielleicht eines der bekanntesten Stücke der Marke.

Sie können es an den weitläufigen öffentlichen luxemburgischen Gärten im 6. Arrondissement von Paris erkennen. „Ich wollte das französische Lebensgefühl und die Kunst des Gesprächs teilen“, sagt Sofia über das Design unter Berücksichtigung seines ursprünglichen Ziels und seiner Verwendung. Das Aluminiumgestell des Stuhls sowie der flexible Sitz und die Rückenlehne sorgen für einen bequemen, leicht zu transportierenden Stuhl, der sich ideal für die Abnutzung eines stark frequentierten öffentlichen Raums eignet.

Tolle Angebote finden Sie auch auf https://www.hoeppelstadthaus.de/fermob/fermob-gartenmoebel.html

Zukünftige Projekte

Bemerkenswert ist auch der neue BeBop-Tisch von Fermob, der von Tristan Lohner, Direktor des RBC Design Center in Montpellier, Frankreich, entworfen wurde. „Zwang ist eine meiner treibenden Kräfte“, sagt Lohner. „Wie kann ich durch ein Design Luxus und Zugänglichkeit hervorrufen? Verführung, Geschwindigkeit, Qualität und Nomadentum auch? “ Diese Fragen werden alle in dem scheinbar einfachen Stück behandelt.

Der Tisch funktioniert sowohl im Inneren (als Nachttisch, Beistelltisch oder Couchtisch) als auch im Freien, wie viele Produkte der Marke. Der Tisch ist komplett aus leichtem Aluminium gefertigt und in 24 Farben erhältlich. Er ist eine einfache Wahl für jeden Raum. Die Firma plant eine Kooperation mit einer berühmten Strandkorb Manufaktur, um die Palette der angebotenen Produkte weiterhin zu erweitern und neue ganz besondere Sitzmöglichkeiten mit Blickfang auf den Markt zu bringen.

Lesen Sie auch:

Den Strand in seinen eigenen Garten holen

Treppen aus Stahl, Glas und Aluminium! 

Der Treppenbau Hamburg bietet Ihnen zahlreiche Optionen, wie Sie die Treppen in Ihrem Haus gestalten können. Das Sortiment ist entsprechend groß und umfasst Treppen aus Stahl, Glas und Aluminium.

Treppenbau Hamburg

Sie können auch eine Holzvariante erwerben!

Sie können sich schon bald über eine einzigartige und individuelle Gestaltung der Treppe freuen. Es ist durchaus möglich, dass schöne Treppen den Charakter des Hauses bestimmen, deswegen sollten Sie sich vor dem Kauf einige Gedanken zum Thema machen.