Mückenstecker

Effektiver Mückenschutz auf Reisen

Auf Reisen vor Insektenstichen geschützt sein
Lästige Insekten und deren oft unvermeidbar Stiche, können einem wirklich den Urlaubsspaß verderben. Sie sind nicht nur lästig, weil sie jucken, sie können auch ernsthafte Krankheiten übertragen. Dagegen kann man sich aber mit effektiven Mückenschutzmitteln schützen. Was diese beinhalten sollten und wie sie angewendet werden, findet man in den nächsten Abschnitten.

Die richtige Kleidung kann schon hilfreich sein

Die meisten Insekten kommen in der Abenddämmerung oder halten sich in der Nähe von Wasser auf. Gerade in warmen Ländern, wie Asien, Afrika aber auch im Süden Europas, stößt man doch allzu oft auf die Plagegeister. Abends sollte man deshalb eher lange Ärmel und lange leichte Hosen tragen. Damit schützt man schon recht viele Körperteile vor Mückenstichen. Doch optimalen Schutz auf unbedeckten Hautstellen, kann man nur mit den richtigen Insektenschutzmitteln erreichen.

Mücken Bekämpfung

Beim Kauf auf die Inhaltsstoffe achten

Der Markt an Insektenschutzmitteln ist sehr groß und oft unübersichtlich. Die Marke spielt nicht einmal eine so große Rolle, es kommt auf die Inhaltsstoffe an. Das bekannteste Mittel gegen Insekten ist DEET. Der Stoff wird als sehr wirksam eingestuft, aber ist auch sehr aggressiv. Wirksam ist DEET gegen Mücken, Zecken, Bremsen, Milben, Flöhe und fast allen Arten von Insekten. Allerdings wird er vom Menschen nicht immer gut vertragen und kann zu Reizungen der Haut führen. Im Extremfall kann es zu Lähmungserscheinungen kommen, daher ist DEET für Kinder und Schwangere nicht geeignet. Der Wirkstoff Icaridin ist wesentlich sanfter und daher besser verträglich. Als dritte Variante werden Insektenschutzmittel mit Citridiol angeboten, ein pflanzlicher Wirkstoff. Die Anwendung ist völlig unbedenklich und für viele Länder völlig ausreichend.
Er schützt vor der Malariamücke, der Tigermücke und der Gelbfiebermücke. Vom Geruch her ist er sehr angenehm.

Wenn sich Insekten im Zimmer oder im Haus aufhalten

Gerade in den tropischen Ländern kommt es oft vor, dass sich Insekten im Haus aufhalten und man im Schlaf gestochen wird. Zwar haben die Fenster oft ein Moskitonetz, doch Insekten kommen praktisch überall rein. Mit einem Mückenstecker kann man sich auch in geschlossenen Räumen vor lästigen Stichen schützen. Am besten besorgt man sich diesen schon vor der Reise. Ein Mückenstecker wird in die Steckdose gesteckt und enthält in einem Fläschchen, ein wirksames Gift gegen Insekten. Durch die Elektrizität wird die Flüssigkeit erhitzt und verströmt dann das Insektenschutzmittel. Die meisten Stecker wirken gegen Mücken und Tigermücken und wirken fast einen ganzen Monat. Von der Wirkung her sind sie recht gut, aber sie sollten nicht den ganzen Tag an sein, nachts ist völlig ausreichend. Beim Kauf sollten man darauf achten, dass im Reiseland, die gleichen Stecker wie im Heimatland verwendet werden. Ansonsten wird ein Adapter benötigt. Mückenstecker sollten wirklich nur bei Bedarf verwendet werden.

 

 

Bildnachweis: Narin-adobe.stock.com

Bildnachweis: Анна Таранкова-adobe.stock.com

Eine Messie Wohnung entrümpeln

Hilfe, mein Mieter ist ein Messie?

Sein Eigentum zu vermieten, bedeutet leider manchmal, an weniger verlässliche Mieter zu geraten. Zwar sichern Schufa, Job und ein allgemeiner Eindruck etwas ab, aber so richtig kennen tut man seine Mieter trotzdem nie. Im schlimmsten Fall holt man sich einen Messie ins Haus. Aber was kann man überhaupt noch tun, wenn es bereits zu spät ist?

Messie Wohnung entrümpeln und neu anfangen

Die Messie Wohnung entrümpeln und einen Neuanfang wagen.

Erstmal hilft es nicht viel, den Ist-Zustand zu beklagen. Um sich einen Eindruck über den Zustand der Wohnung machen zu können, müssen Sie die Messie Wohnung entrümpeln. Mitunter kann der Zustand der Wohnung sehr unhygienisch und erschreckend sein. Deswegen sollte schnell ein Experte für Entrümpelung konsultiert werden. Diese haben die passende Ausrüstung und sind den Anblick solcher Haushalte gewohnt. Wenn alles entrümpelt ist, prüfen Sie die Wohnung auf mögliche Schäden. Wenn der Zustand und die entstandenen Kosten dokumentiert sind, kann der Messie Mieter auf Schadensersatz verklagt werden.

Bester Service und hochwertige Produkte für Patienten

Der Kauf im Sanitätshaus in Ahlen, egal ob vor Ort oder online, ist interessant für Patienten und andere Kunden. Die Marke Pedibaehr ist hier seit vielen Jahren vertreten. Ob Fußpflege, Anziehhilfe oder Stützstrümpfe und Rollator: Hier findet der Kunde eine breite Auswahl an Artikeln.

Fußpflegemarke

Schon mehr als 65 Jahre gibt es beispielsweise die Marke Pedibaehr. Sie bietet Produkte aus dem Bereich der Fußpflege an. Die Gustav Baehr GmbH ist zuständig für die hochwertigen, innovativen und individuellen Produkte für die Fußpflege. Die klassische Fußcreme und der fruchtig, frische Cremeschaum, alles bietet diese Marke an. Hiermit gibt es keine ungepflegten Füße mehr. Auch andere Artikel aus dem Pflegehilfsmittel-Bereich sind hier erhältlich.

Die Geschäfte werden auch „Orthopädie-Häuser“ oder „Gesundheitshäuser“ bzw. „Reha-Zentrum“ genannt. Auch in einer Apotheke können sie integriert sein. Oder sie sind eigenständige Geschäftshäuser (Kassenzulassung). Die Gesundheitsbranche boomt immer mehr und medizinische Hilfsmittel werden gebraucht.

Fußpflege

Professionelle Fußbehandlung

Serviceleistungen

Neben den Produkten, die ein solcher Laden anbietet, gibt es auch Serviceleistungen, wie die Leistung des orthopädischen Schuhmeisters. Hier werden Schuherhöhungen produziert. Andere Geschäfte haben sich auf einen anderen Bereich spezialisiert. Bestimmte Hilfsmittelgruppen werden hier angeboten. Oder Bad- und Toilettenhilfen stehen zum Angebot. Auch Inkontinenzartikel und Bandagen werden im Shop angeboten.

Ebenso Kompressen, Wärmewäsche bzw. Blutdruckmessgeräte. Dazu Stützmieder oder auch die Kompressionstrümpfe in verschiedenen Kompressionsklassen. Wenn es um die Beförderung geht, dann werden Rollatoren, Rollstühle und Treppenlifte angeboten. Oder auch spezielle Schuhe und Gehhilfen. Auch das individuell angefertigte Hörgerät steht im Portfolio dieses Geschäftes.

Wellness

Ebenso werden natürlich auch Bereiche wie die Wellness abgedeckt von dieser Branche. Außerdem Pflegebetten und Protektoren sowie Prothesen. Dazu verkauft die Branche auch Notrufsysteme und kleinere Hilfsmittel. Dazu zählen Hilfsmittel zum Stehen, Greifen, Sitzen oder Anziehen. Auch zum Umsetzen oder Lesen und Schreiben können hier Artikel gekauft werden. Dazu der gesamte Wellness-, Fitness- und Gymnastikbereich. Auch Bewegungstrainer, Muskelstimulatoren und Massagegeräte findet der Kunde im Sortiment. Auch eine Vermietung von größeren Artikeln, wie beispielsweise dem Rollator oder dem Rollstuhl, sind je nach Geschäft möglich. Dazu übernehmen die Krankenkassen dann auch die Kosten der Instandhaltung. Des Weiteren ist eine individuelle Beratung immer wichtig in den Shops. Vor Ort findet Sie im Geschäft statt und online kann man den Kundensupport anrufen oder mailen.

Denn das qualifizierte Personal in der Gesundheitsbranche, der Orthopädiebranche und der Prothetikbranche ist entscheidend, damit die Hilfsmittel auch wirklich passen. Auch die Kommunikation mit dem jeweiligen Kostenträger des Kunden übernimmt das Serviceteam oder der Support auf Anfrage gerne. eine gute Beratung schützt dann auch vor Mehrkosten. Werden beispielsweise Stützstrümpfe im Sanitätshaus Ahlen gekauft, kommt eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter, der geschult ist, die Beine des Kunden genau auszumessen. Denn Stützstrümpfe müssen gut sitzen, damit die Kompression perfekt vonstatten geht. Hier ist Freundlichkeit, ein perfekter Service und Kompetenz gefragt. Das Sanitätshaus in Ahlen berät den Kunden immer optimal – https://www.rehalandshop.de/sanitaetshaus-ahlen

Lesen Sie auch:

Zigarette selber drehen – Das gilt es zu beachten!